Tonleiter-Hüpfspiel

Die Tonleiter mit der "Stiefel-Lernspielmatte" zu erlernen macht einfach Spaß.

Da die Matte kein Instrument ist, gibt sie natürlich auch keine Töne von sich. Diese Rolle übernimmt die Lehrkraft gemeinsam mit den Kindern. Beim Hüpfen und Gehen auf der aufgedrucken Tonleiter (aufgedrucken Tonstäben) singen die Kinder automatisch die richtigen Töne mit.

Die Kinder lernen dabei spielerisch sich auf der Tonleiter zu orientieren.

Die Matte darf laut "Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend" auch als "Unterrichtsmittel eigener Wahl" beschafft werden.